Ultraschalldiagnostik

 

 

Die Ultraschalldiagnostik des Bewegungsaparates ist ein durch fortwährende Weiterentwicklung immer exakter werdendes nicht invasives diagnostisches Verfahren, welches es möglich macht Weichteilstrukturen wie zum Beispiel, Muskeln, Sehnen ,Bänder aber auch Gelenk- und Knochenstrukturen schmerz-und strahlungsfrei darzustellen.

 

 

Bei diesem Verfahren macht man sich den Umstand zu Nutze, daß in das Gewebe abgestrahlter Schall an unterschiedlichen Gewebestrukturen unterschiedlich reflektiert wird und damit über unterschiedliche Graustufen ein Bild entsteht, auf dem man die entsprechende Anatomie exakt darstellen kann.

 

 

 

 



Orthopädische 

Praxis 

 

 

M. Tegethoff

N. Szarko

 

 

Fachärzte für Orthopädie

Unfallchirurgie

Chirotherapie

Sportmedizin

Akupunktur

Teilradiologie

 

 

 

 

Kurt-Schumacher-Platz 11-12

44787 Bochum

 

+49 234 6 10 50 60